Öffentlicher Museumsstammtisch der CDU Rohrbach am Samstag, 01. Juni 2013

Am 01./02. Juni 2013 feiert das Rohrbacher Heimatmuseum, Rathausstraße 76, sein Museumsfest. Am Samstag, 01. Juni lädt die CDU Rohrbach um 15 Uhr alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu ihrem beliebten Museumsstammtisch ein. Für Gespräche stehen der Stadtrat und ehemalige Landtagsabgeordnete Werner Pfisterer, Altstadtrat Klaus Weirich und die Vorsitzende der CDU Rohrbach Karin Weidenheimer zur Verfügung. mehr…

Veröffentlicht unter Presse 2013 |

Gesellige Vatertagswanderung 2013 der CDU Rohrbach

Gesellige Vatertagswanderung 2013 der CDU RohrbachAuch in diesem Jahr fand an Christi Himmelfahrt die traditionelle Vatertagswanderung der CDU Rohrbach mit Stadtrat und MdL a. D. Werner Pfisterer, Altstadtrat Klaus Weirich und der Vorsitzenden der CDU Rohrbach Karin Weidenheimer statt.

Alle Wanderwilligen hatten sich zum Weißwurstfrühstück im Soldatenhaus des Bayernvereins Heidelberg am Ehrenfriedhof getroffen. Gestärkt und voll Tatendrang ging es Richtung Waidhaus los. Die Athleten des AC Germania Rohrbach hatten für hungrige und durstige Wanderer ebenfalls gut vorgesorgt. Sogar die Sonne schickte ein paar vorwitzige Strahlen auf die Lichtung. Einige Sänger, die bei ihrer Wanderung ebenfalls am Waidhaus Rast machten, ließen ihre Stimmen erklingen. mehr…

Veröffentlicht unter Presse 2013 |

„Kultusminister Stoch will die ideologische Bildungspolitik auf dem Rücken der Lehrerinnen und Lehrer finanzieren“

Werner Pfisterer veröffentlicht die heutige Pressemitteilung des bildungspolitischen Sprechers der CDU-Landtagsfraktion Georg Wacker MdL und des bildungspolitischen Sprechers der FDP-Landtagsfraktion Dr. Tim Kern MdL

„Kultusminister Stoch bestätigte in einer von der CDU-Fraktion beantragten Regierungsbefragung, dass er massive Einschnitte in das allgemeine Entlastungskontingent vornehmen wird. Dabei sollen über alle Schularten 14 Prozent der Entlastungsstunden – rund 230 Stellen – gestrichen werden. Mit großer Sorge nehmen wir wahr, dass Kultusminister Stoch einer groben Fehleinschätzung unterliegt, wenn er die mit dem Entlastungskontingent geschaffenen schulischen Angebote als ,nice to have‘ begreift. Das Gegenteil ist der Fall: Es fallen wichtige Förder- und Unterstützungsangebote weg bzw. Lehrerinnen und Lehrer werden erheblich mehr belastet“, sagten der bildungspolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Georg Wacker MdL, und der bildungspolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Dr. Timm Kern MdL, am Dienstag (7. Mai) in Stuttgart mit Blick auf die geplanten Kürzungen im allgemeinen Entlastungskontingent. mehr…

Veröffentlicht unter Presse 2013 |

Vatertagswanderung der CDU Rohrbach am 9. Mai 2013

Auch in diesem Jahr findet an Christi Himmelfahrt (Donnerstag, 09.05.2013) die traditionelle „Vatertagswanderung“ der CDU Rohrbach mit Stadtrat und MdL a. D. Werner Pfisterer, Altstadtrat Weirich und der Vorsitzenden der CDU Rohrbach Karin Weidenheimer statt, zu der alle Wanderwilligen herzlich eingeladen sind. Wie im vergangenen Jahr treffen sich Teilnehmerinnen und Teilnehmer um 11:00 Uhr zum Weißwurstfrühstück im Soldatenhaus des Bayernvereins HD am Ehrenfriedhof. Die anschließende Wanderung führt über Drei Eichen, Waidhütte zum Weingut auf dem Dachsbuckel. mehr…

Veröffentlicht unter Presse 2013 |

Heidelberger CDU-Gemeinderatsfraktion in Rohrbach vor Ort

Heidelberger CDU-Gemeinderatsfraktion in Rohrbach vor OrtHeidelberg. Am vergangenen Montag, 29. April 2013, ging es um 17.00 Uhr los: Die Gemeinderatsfraktion der CDU besuchte den Stadtteil Rohrbach. Ziel waren aktuelle Entwicklungspunkte des Stadtteils und das Gespräch mit den Anwohnern.
Die CDU-Stadtbezirksverbandsvorsitzende Karin Weidenheimer empfing die Fraktion in der Franz-Kruckenberg-Straße am Altenheim Lindenhof. Fraktionsvorsitzender Dr. Jan Gradel begrüßte alle Anwesenden. mehr…

Veröffentlicht unter Presse 2013 |

Nominierung der CDU-Bundestags- und Europakandidaten

nominierung-april2013
In Bad Schönborn wurden vor Kurzem die Kandidaten der CDU für die Bundestagswahl 2013 und die Europawahl 2014 gewählt. Der Heidelberger Bundestagsabgeordnete Dr. Karl A. Lamers (CDU) ist wiederum auf dem ersten nordbadischen Platz vertreten.
Unser Foto zeigt die Delegierten des CDU-Kreisverbandes Heidelberg.

Veröffentlicht unter Presse 2013 |

„Taschenspielertricks des Kultusministers Stoch verschleiern das Defizit in der Unterrichtsversorgung der beruflichen Schulen“

Werner Pfisterer veröffentlicht Pressemitteilung der CDU-Landtagsfraktion BW / Stellungnahme der Expertin der CDU-Landtagsfraktion für die beruflichen Schulen, Viktoria Schmid MdL

„Die Erfolgsmeldung des Kultusministers Stoch, dass sich die strukturelle Unterrichtsversorgung an den beruflichen Schulen im Land verbessert habe, fällt beim Betrachten der konkreten Zahlen wie ein Kartenhaus in sich zusammen. Rund 500 zusätzliche Stellen wären nötig, damit die Unterrichtsversorgung an den beruflichen Schulen im nächsten Schuljahr 2013/14 gesichert wäre“, sagte die Expertin für berufliche Schulen der CDU-Landtagsfraktion, Viktoria Schmid MdL, heute (22. April) in Stuttgart. mehr…

Veröffentlicht unter Presse 2013 |

Von grün-roter Landesregierung gibt es keine zusätzlichen ÖPNV-Fördermittel für Verbundtarife

Antwort von Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) / Karl Klein MdL (CDU): „Das ist mehr als enttäuschend“

Rhein-Neckar / Karlsruhe / Stuttgart. Der Landtagsabgeordnete des Wahlkreises Wiesloch, Karl Klein (CDU), hatte sich Mitte März 2013 gemeinsam mit Fraktionskolleginnen und -kollegen bezüglich der Einführung eines Landestickets und der Finanzierung von Verbundtarifen zwischen Verkehrsverbünden (Drucksache 15/3236) mit einem Antrag an die grün-rote Landesregierung gewandt.
Dem Antrag voraus ging eine Veranstaltung von Klein zum Thema ÖPNV („Schluss mit der Verbundgrenze: 1 Ticket für VRN und KVV?“), an welcher sowohl die Geschäftsführer des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN) und des Karlsruher Verkehrsverbundes (KVV) als auch die beiden Landräte Stefan Dallinger (Rhein-Neckar) und Dr. Christoph Schnaudigel (Karlsruhe) teilnahmen. mehr…

Veröffentlicht unter Presse 2013 |

Die geplante Fahrradbrücke ist Unsinn und Geldverschwendung!

Beitrag von Werner Pfisterer für das Stadtblatt Heidelberg

Die Stadtverwaltung plant derzeit eine neue Fußgänger- und Fahrradbrücke zwischen der Ernst-Walz-Brücke und dem Wehrsteg. Unsere CDU-Gemeinderatsfraktion spricht sich klar gegen die von OB Dr. Eckart Würzner vor einiger Zeit vorgestellten Pläne aus. Fakt ist: Die geplante Brücke ärgert die Bürgerinnen und Bürger. Die enormen Baukosten für eine reine Fahrrad- und Fußgängerbrücke von geschätzten 6 bis 7 Millionen Euro (!) stehen in keinerlei Relation zu den minimalen Verbesserungen, die dadurch erreicht werden sollen. mehr…

Veröffentlicht unter Presse 2013 |

Bürgersprechstunde mit Werner Pfisterer am 15. April 2013

Sprechstunde von Werner PfistererAm Montag, 15. April 2013 bietet der Stadtrat und Landtagsabgeordnete a.D. Werner Pfisterer ab 15.30 Uhr eine Bürgersprechstunde an. Sie findet in den Räumlichkeiten des CDU-Dienstleistungszentrums, Adlerstraße 1/5, Heidelberg-Wieblingen statt. Terminvereinbarungen hierzu bitte unter der Telefonnummer 06221-302667, Funk 0171-5564976 oder via E-Mail info@pfisterer.net. mehr…

Veröffentlicht unter Presse 2013 |
Seite 28 von 238« Erste...1020...2627282930...405060...Letzte »